News, November 2016

Chlausturnier am 4. Dezember

Die Herbstrunde ist für die Junioren-Teams des FC Bäretswil zu Ende oder steht kurz vor dem Abschluss. Für die Juniorenabteilung des FC Bäretswil verlief sie in allen Belangen erfolgreich. Alle unsere Mannschaften konnten sportlich mithalten und zeigten grossen Einsatz und Zusammenhalt. Man konnte spüren, wie gross der Teamgeist ist und dass der Fussball gelebt wird – auch wenn die Resultate mal nicht ganz wunschgemäss ausgefallen sein sollten.

Deshalb freuen wir uns alle schon jetzt auf unser mittlerweile traditionelles, internes Chlausturnier, an dem sich aus den verschiedenen Juniorenmannschaften gemischte Teams in einer entspannten Atmosphäre messen. Wie im vergangenen Jahr werden die Mixed-Teams in zwei Gruppen eingeteilt. In der Gruppe Kids werden die Mixed-Teams aus Junioren den Kategorien G bis E und in der Gruppe Youth aus den Kategorien D bis B zusammengesetzt. Der Spass ist da wie schon in den vergangenen Jahren garantiert; und auch das leibliche Wohl wird dank unserem Festbeizli nicht zu kurz kommen.

Gruppe Kids: Die Junioreninnen und Junioren der Kategorien G bis E treffen sich am Sonntag 4. Dezember 2016, um 9.00 Uhr, umgezogen im Fussballtenue (inkl. Schienbeinschoner) in der Mehrzweckhalle Dorf, wo zuerst die Mixed-Teams gebildet werden. Unmittelbar danach beginnt das Turnier. Um zirka 14 Uhr ist das Turnier für die Gruppe Kids zu Ende.

Gruppe Youth: Die Juniorinnen und Junioren der Mannschaften D bis B treffen sich um 10.45 Uhr umgezogen im Fussballtenue (inkl. Schienbeinschoner) ebenfalls in der Mehrzweckhalle für die Auslosung der Mixed-Teams. Das Turnier endet für die Gruppe Youth um zirka 15.30 Uhr.

Selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr wieder für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine kleine Überraschung.
Wir freuen uns schon jetzt darauf, das Ende des Fussballjahres 2016 mit euch allen gebührend zu feiern!