News, Juli 2018

Rückblick Junioren Eb

2018 EB

Ab November 2017 haben wir das Training in die Turnhallen verlegt. Es war ein langer Winter mit einem intensiven Training. Am 3. März 2018 nahmen wir beim Chelleland-Cup in Bauma teil. Dank genügend Anmeldungen konnten wir zwei Mannschaften stellen. Bei der direkten Begegnung unserer Mannschaften entschied am Schluss sogar das Penaltyschiessen.
Ab dem 4. April 2018 konnten wir endlich wieder auf dem Rasen im Tannacher das Training durchführen. Alle haben sich sehr darüber gefreut, wieder im Freien trainieren zu können. Schon bald durften wir die ersten Spiele absolvieren. Trotz den Niederlagen wurden die Ergebnisse besser und das Zusammenspiel der Mannschaft nimmt langsam Formen an.
Das Saisonhighlight war sicherlich das Spiel gegen die Junioren des FC Schwerzenbach, welches unsere Mannschaft mit 7:3 gewonnen hat und somit ihren ersten Sieg feiern konnte. Ein grosses Ereignis, welches den Spielern wieder viel Motivation und neuen Ansporn gegeben hat.
Mit einem tollen Saisonabschluss in den Pulten, wo wir gemeinsam mit den Eltern einen gemütlichen Grillplausch geniessen durften, schliessen wir die Frühjahresrunde 2018 ab.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Eltern, welche jederzeit die Mannschaft und Trainer unterstützt und getragen haben. Wir haben gemeinsam in dieser Zeit einiges erlebt und viele tolle Momente geniessen können. Die Arbeit mit den Spielern geht weiter und wir freuen uns auf die kommende Herbstrunde.
Rolf Schärli