News, November 2019

Saisonrückblick D-Junioren

2019 Junioren D

Mit viel Optimismus sind wir in die erste Saison (Herbstrunde) bei den D-Junioren gestartet. Es war für die ganze Mannschaft Neuland und wir wussten nicht, was uns erwartet. Überraschenderweise konnten wir die ersten zwei Spiele mit grosser Überlegenheit gewinnen. So haben wir uns schnell auf eine erfolgreiche Saison eingestellt. Doch es kam ganz anders. In den kommenden Spielen mussten wir deutlich Federn lassen. Wir wurden teilweise regelrecht überrannt und die Bilanz mit dem 7. Tabellenrang ist nicht ganz zufriedenstellend.
Dennoch hat die ganze Mannschaft bis zum Schluss mit grossem Engagement gekämpft. Besonders das Spiel gegen Greifensee, welches auf Platz 1 die Herbstrunde abgeschlossen habt, möchte ich hervorheben. Über zwei Drittel spielten wir auf Augenhöhe, waren die bessere Mannschaft auf dem Platz und lagen zwischenzeitlich auch in Führung. Leider gab es noch ein drittes Drittel, wo es nicht mehr ganz so gut lief und wir schlussendlich doch noch das Spiel aus der Hand gegeben haben. Auf jedem Fall für mich das beste Spiel der Saison.
Wir gehen jetzt in das Wintertraining und werden alles daran setzen, im nächsten Frühling bereit zu sein.
Ich bedanke mich bei der ganzen Mannschaft für ihren Einsatz und bei den Eltern für die tolle Unterstützung.
Rolf Schärli