News 18. Juli 2014

Saisonbericht Ea-Junioren

Nach der Weihnachtspause sind wir mit einer Turnierserie in die Rückrundenvorbereitung gestartet. In der 2. Stärkeklasse hatten wir uns gut eingespielt und konnten in den Hallenturnieren unsere starken Leistungen der Vorrunde bestätigen. Beim FC Hard ZH und im Norline-Cup des SC YF Juventus ZH haben wir mit dem 2. Platz unsere besten Platzierungen erreicht. Dazu kamen Rang 3 in Rüti und ein 5. Platz in Stäfa in einem Turnier der Promo/1. Stärkeklasse, wo wir für die bevorstehende Rückrunde Luft in der höheren Klasse schnuppern konnten.
In der Rückrunde war es unsere Absicht, eine gute Rangierung im Mittelfeld zu erreichen, was am Ende mit dem erfreulichen 3. Platz und einem Torverhältnis von 87:76 auch gelang. Die ersten zwei Spiele waren extrem spannend, wir gewannen beide mit einem Tor Differenz. Dem Gruppensieger Fehraltorf konnten wir als einziges ein Unentschieden abtrotzen. Wir trafen auf fünf Gegner, die wir in der Vorrunde noch klar geschlagen hatten und wurden nun von Wald und Wetzikon bezwungen. Mit sieben Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen können wir aber sehr zufrieden sein und von einer geglückten Saison sprechen.
Es war eine tolle Rückrunde mit vielen Toren und erneut gefreuten Kindern. Wir freuen uns nun auf die kommende Saison mit den D-Junioren und dem 9er-Fussball. Wir sind richtig gespannt, was uns erwartet und wie es mit dem neuen Team läuft.

Gusti Betschart und Toni Lanciano